Restaurant Pfeffermühle|Stadthotel Gengenbach

Startpunkt Gengenbach:

Die schönsten Ausflugsziele
weiterlesen

Ihr Restaurant Pfeffermühle

heißt Sie herzlich willkommen

Inmitten der malerischen Altstadt von Gengenbach finden Sie das Restaurant Pfeffermühle: ein schmuckes Fachwerkhaus mit bodenständigem Charme. Im Innern des Restaurants wie auch auf seiner großzügigen Sonnenterrasse geht es so stilvoll wie gemütlich zu.

Wir legen großen Wert darauf, eine freundliche, familiäre Atmosphäre mit bestem Service zu verbinden. Bei uns sollen Sie, unsere Gäste, sich immer gut aufgehoben fühlen!

Die Pfeffermühle ist in den vergangenen Jahren immer wieder mit Auszeichnungen bedacht worden. Der Varta-Führer und der Schlemmer-Atlas, der Restaurantführer von Bertelsmann und nicht zuletzt der Guide Michelin loben unser kleines, feines Restaurant. Hier lässt es sich einfach ausgezeichnet speisen und feiern!

Im Restaurant Pfeffermühle schätzen und pflegen wir die traditionelle regionale Kochkunst. Um der hervorragenden badischen Küche gerecht zu werden, verarbeiten wir hochwertige, frische Produkte der Saison, die fast ausnahmslos aus der Region kommen. Das gilt für Früchte, Gemüse und Kräuter genauso wie für Fleisch oder Fisch.

Aus besten Zutaten zaubern unser Küchenchef Axel Armbruster und sein Team Spezialitäten und Köstlichkeiten wie den badischen Sauerbraten und unsere beliebten Wildgerichte. Fangfrische Forellen aus dem Haigerachtal stehen regelmäßig auf unserer Speisekarte.

Natürlich lassen wir Sie auch über den Tellerrand der Ortenau und Badens hinausschauen: Gern setzen wir Akzente aus der Mittelmeerküche oder überraschen Sie mit ungewöhnlichen Genießer-Kreationen.

Selbst unsere feinen Kuchen und Desserts sind hausgemacht; und unsere Eissorten aus eigener Herstellung genießen einen hervorragenden Ruf.

Zu all den guten Speisen servieren wir ausgesuchte heimische und internationale Weine und gepflegte Biere. Selbstverständlich beraten wir Sie gern und kompetent bei der Wahl der Getränke.

Donnerstags ist unser Ruhetag.